Am Samstag

sind wir, wenn schon einmal in der Nähe, nach München gefahren. Das Wetter war am frühen Morgen schon herrlich. Blauer Himmel und kein Wölkchen in sicht. Wir hatten keine großen Pläne, nur ein bißchen bummeln.

 

 

 

 

Am Vormittag war das auch noch möglich, aber gegen Mittag wurden die Straßen immer voller. Überall konnte man Fußballfans des FC Bayern und dann wieder eine Gruppe der BVB Fans sehen. Ich glaube die meisten haben von dem Spiel, das erst um 19.30 angepfiffen wurde, nicht mehr so viel mitbekommen. Denn in Stimmung getrunken wurde an jeder Ecke. Aber alle haben sich relativ friedlich verhalten. Die Polizei war auch überall präsent, das hat schon seine Wirkung gezeigt.

 

In den Geschäften war es am Nachmittag auch übervoll, genau wie auf den Straßen. Menschen wo man hinsah. Das schöne Wetter hat doch ganz viele gelockt.

 

Deshalb war ich doch ganz froh als wir endlich im Zug saßen. Man merkt bei so einem Stadtbummel die Kilometer nicht die man  zurücklegt. Aber es war doch ein schöner Tag.

 

 

Einen schönen Nachmittag wünscht

miss marple

 

 

 

 

1.3.11 13:29

Letzte Einträge: Das letzte Rennen, Meine Digitalkamera, Irgend etwas, Leider noch immer, Das neue Jahr, Umgezogen

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lemmie / Website (1.3.11 14:37)
Liebe Ilse!
So ein Bummel ermüdet mich so sehr, dass ich noch am nächsten Tag am liebsten nur schlafen möchte.
München ist eine schöne Stadt, ich habe sie schon oft besucht.
Lieben Gruß
Lemmie


Martina / Website (3.3.11 12:56)
Hallo Ilse!
Ui München da war ich in meiner Jugend auch 2x und es war einfach nur traumhaft! Schön, dass Du trotz der Fußballfans einen gemütlichen und sonnigen Tag hattest!
Liebe Grüße,
Martina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen