Viel habe

ich Euch heute nicht zu bieten. Diese Woche war ziemlich ausgebucht mit Arbeit.  Eine Kollegin hat sich krank gemeldet. Da musste ich zusätzlich noch einspringen. Zu allem Übel haben wir nächste Woche auch noch Inventur. Da gab es noch jede Menge zu tun. Bis am Mittwoch Nacht, das ist der Tag "X" an dem wir bis in die Nacht hinein zählen werden, müssen die Stricknadeln ruhen.

 

Meine Strickjacke wächst langsam, jeden Abend wenn ich nicht zu müde bin ein Stückchen. Rücken und Vorderteile sind fertig. bevor ich zusammen nähe werde ich heute das Futter zuschneiden. Dann fehlen nur noch die Ärmel.

 

Zu zeigen habe ich heute nur ein Schnäppchen, das ich letzte Woche gemacht habe. Eine Markenwolle, in den Farben der Saison, für nur einen Euro das Knäuel. Da konnte ich nicht vorbei gehen.

 

 

 

 

Ich habe einfarbig lila Wolle, vielleicht kann man mit dieser hier ein paar Akzente setzten. Genaue Vorstellungen habe ich noch nicht, das kommt dann beim stricken. Evtl am Halsausschnitt, oder am Ärmelende. Oder ein weicher Schal könnte auch daraus entstehen. Mal sehen, ich werde bei Gelegenheit davon berichten.

 

 

Einen Schnappschuß aus dem Fenster heraus, deshalb nicht so scharf, habe ich noch für Euch. Die Vögel lassen es sich gut schmecken. Es ist ja auch noch ziemlich kalt und der Boden total gefroren.

 

 

 

 

Einen schönen Sonntag wünscht

miss marple

24.1.10 09:48

Letzte Einträge: Das letzte Rennen, Meine Digitalkamera, Irgend etwas, Leider noch immer, Das neue Jahr, Umgezogen

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


rainer / Website (24.1.10 11:25)
kann man deine sachen kaufen


Heika / Website (24.1.10 21:44)
Ich liebe diese Naturbilder. Einfach nur schön!

Und was die Wolle betrifft, bin ich mal gespannt, was du daraus zauberst.

LG Heike

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen