Viel Glück,

Gesundheit  und viele kreative Ideen im neuen Jahr 2010 wünsche ich Euch allen. 

Das Jahr hat ganz gut begonnen. Wir waren eine lustige Truppe, haben zusammen gegessen, etwas getrunken, um Mitternacht ein paar Raketen gezündet und mit Sekt auf das neue Jahr angestoßen. Um 2.00 Uhr sind wir dann nach Hause gegangen, und da der Weg nicht weit war lag ich 10 Minuten später im Bett.

Das war auch mal schön nicht zu Hause zu feiern. Am nächsten Morgen stehen keine Gläser und Teller in der Küche die gespült werden wollten. Die Wohnung ist aufgeräumt und man kann den Neujahrstag ganz relaxt beginnen und ein Stück Neujahrsbreze genießen.

 

 

 

 

Die sieht nicht nur lecker aus sondern schmeckt auch so.

 

Ganz untätig war ich aber doch nicht. Ich habe mir einen Kuschelbaktus gestrickt. Von der gleichen Wolle hab ich schon einen Schal,  und weil der so schön warm und weich ist wollte ich auch so einen Baktus haben.

 

 

 

 

Ich hoffe ich kann noch ein Tragefoto nachreichen. Mit Blitzlicht wird das einfach nicht so schön.

 

 

Einen schönen Sonntag wünscht

miss marple

 

 

 

3.1.10 09:48

Letzte Einträge: Das letzte Rennen, Meine Digitalkamera, Irgend etwas, Leider noch immer, Das neue Jahr, Umgezogen

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lemmie / Website (3.1.10 10:37)
Liebe Ilse!
Bei den derzeitigen Temperaturen ist so ein Baktus wie eine Wärmeflasche.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
Lemmie


Katrin / Website (3.1.10 11:33)
Der Baktus sieht ja toll aus!!! Was ist das denn für ein Garn? Sieht richtig dick und flauschig aus.
Liebe Grüße
Katrin


Nadelmasche / Website (6.1.10 14:59)
Hallo,

ich kann mich hier nur anschließen, super geworden ist der Backtus.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie noch ein gesundes Neues Jahr.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen