Meine Digitalkamera

zickt ab und an. Es geht einfach nichts mehr, sie führt trotz vollem Akku, keine Funktion aus. Ich habe alles versucht, alles ein und ausgeschaltet, den Akku herausgenommen und wieder eingelegt, das Objektiv abgemacht und und und. Nichts ging.

 

Gestern nehme ich sie in die Hand und drücke auf den Auslöser. Sie funktioniert als wäre nichts gewesen. Woran es gelegen hat kann ich nicht sagen. Aber darauf verlassen will ich mich nicht.

 

Ich denke ich muss entweder einen Fachmann hinzuziehen oder das Christkind bringt eine neue Kamera. Es gibt ja auch schon mal ganz günstige Angebote, dass sich eine Reparatur nicht wirklich lohnt.

 

 

Jedenfalls ist in der Zwischenzeit so einiges gestrickt worden, was ich so nach und nach hier zeigen werde.

 

 

 

 

 

 

 

Ich finde die Discounter Wolle von diesem Jahr ganz hübsch. Diese grün/petrol/lila Färbung hat sich Julia ausgesucht.

 

Stinos, gestrickt mit KnitPro Nadeln Nr. 3.

 

 

 

Einen schönen Feiertag wünscht

miss marple

1.11.13 10:33

Letzte Einträge: Das letzte Rennen, Irgend etwas, Leider noch immer, Das neue Jahr, Umgezogen

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lemmie / Website (1.11.13 12:59)
Hallo Ilse!
Das ist ärgerlich, wenn die Digi nicht richtig funktioniert.
Lieben Gruß
Lemmie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen